September 12

Ventilkartusche Coleman Campingbedarf

8,45

Kategorie:

Beschreibung

Ventilkartusche Coleman Campingbedarf

  • Gaskartusche mit guter Stabilität und langer Brenndauer
  • Leistungsfähiges Propan/Butan Gemisch 440g (30/70) mit Sicherheitsventil
  • Passend für alle Coleman Gaskocher
  • Ventilschraubkartusche zum einfachen Abnehmen
  • Lieferumfang: Coleman Campingbedarf Ventilkartusche

Die Kartusche paßt problemlos zu allen Geräten mit dem entsprechenden Anschluß. Bei dem gefüllten Gas handelt es sich um ein Propan/Butan-Gemisch, so daß die Vorteile beider Gassorten genutz wird: zum einen der höhere Heizwert des Butan, zum anderen die Temperatur-Unempfindlichkeit des Propan. Da sich die derzeitige Wetterlage ja gerade für einen derartigen Test anbietet läßt sich feststellen, daß die Kartuschen zumindest bis zu den derzeitigen Außentemperaturen von -10 Grad C noch völlig problemlos funktionieren.
Allerdings bleibt auch festzustellen, daß die Kartusche (wenn man lediglich die Relation Gasmenge/Gaspreis betrachtet) völlig überteuert ist.
Daher bin ich dazu übergegangen diese Kartuschen nachzufüllen, was mit den passenden Adaptern und etwas Fachwissen auch völlig problemlos und fast beliebig oft funktioniert. Hier ist dem Ganzen wohl erst durch das Versagen des Kartuschenventils ein Ende gesetzt – das zumindest bislang noch nicht in Sicht ist!

Ich habe mir dieses Produkt aufgrund der vorhandenen Rezensionen gekauft und wurde nicht enttäuscht. Ich habe damit einen Camping Kühlschrank auf diversen Festivals betrieben.
Die Umgebungsfaktoren waren dabei von 15Grad bis 38Grad Schattentemperatur . Also ein breites Spektrum wo der Kühlschrank zeigen musste, was er drauf hat.
Das Anstecken bzw Eindrehen der Gaskartuschen geht kinderleicht und bildet einen sicheren Verschluss. Ein großer Vorteil gegenüber Steckkartuschen, wo man sich nie sicher sein kann, ob sie auch richtig montiert sind. Zudem kann man diese Ventilgaskartusche mehrfach verwenden und nach Gebrauch einfach wieder rausdrehen zum sicheren Transport.

Ich bin absolut begeistert von dem Produkt und kann sie nur wärmstens weiterempfehlen. Im Frühjahr folgt dann auch der Test bei Minusgraden in Schweden und ich bin gespannt, wie sich die Kartusche dort schlägt.

Wie bereits in der Überschrift beschrieben war ich mit den Coleman Gaskartuschen bisher sehr zufrieden – sie halten lange (Brennzeit 2-3h), sodass ich auf Wandertouren noch nie in Gas-Not kam, und sind robust (wie sollte es bei Gaskartuschen auch anders sein). Zudem sind sie auch an vielen „abgelegenen“ Orten dieser Welt verfügbar, u. .a. in Grönland konnte ich sie selbst in kleinen Ortschaften finden. Dies ist sehr praktisch, wenn man sich nicht extra einen teuren Multi-Fuel-Kocher anschaffen möchte.

Also dieses Produkt muss ich sagen hält was es verspricht die gaskartusche hat mir circa 7 Monate gehalten bei 5 – 6 benutzungen pro Monat. Die Kartusche is gleivhzustellen mit dem powergas von Primus. Gegen Ende des Inhalts hat der drück nur mäßig nachgelassen sprich als ich gemerkt hatte dass es leer war war es komplett leer. Das find ich gut besonders dass meiner Meinung nach Coleman mit jeder anderen Marke mithalten kann trotz den teilweise sehr günstigen Preises. Der Artikel ist preiswert oder günstig aber auf keinen Fall billig!



Veröffentlicht12. September 2018 von MAyKAy in Kategorie "

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.