Februar 12

Notfallrationen selber herstellen – so geht´s mit dem Vakuumierer

Notfallrationen selber herstellen mit dem Vakuumierer

Notfallrationen selber herstellen

Auf unserer Plattform haben wir dir bereits einige super Notfallrationen vorgeschlagen, die für jeder man geeignet sind. Falls dir diese jedoch nicht zusagen sollten, stellen wir dir jetzt eine super Möglichkeit vor, wie du diese auch ganz einfach mit einem Vakuumierer selber herstellen kannst. 

…mit dem Vakuumierer

Um von nun an deine eigenen Notfallrationen herstellen zu können, benötigst du lediglich einen Vakuumierer und dafür vorgesehene Vakuumbeutel. Diese Geräte kosten in der Regel auch nicht all zu viel und sind schon für wenig Geld erhältlich. Daher ist der Anschaffung eines Vakuumiergerätes sicherlich einer Überlegung wert. 

Lebensmittel richtig lagern mit dem VakuumiererDenn mit so einem Vakuumierer kannst du deine Lebensmittel bis zum 10fachen länger haltbar machen, und so dein Essen ideal aufbewahren. Durch das Vakuumierern bleibt das Essen auch immer schön frisch und schmeckt so selbst nach Monate langer Lagerung wie am ersten Tag. Denn durch den Vakuumiervorgang bleiben Vitamine und Nährstoffe erhalten, wodurch das Essen keine geschmacklichen Verluste hinnehmen muss. Auch Gefrierbrand wird verhindert, der so die Lebensmittel vor dem Verderben rettet.

Effiziente Lagerung

Wie bereits schon erwähnt ist es auch wichtig Lebensmittel in dein Notfallset aufzunehmen die du magst. Dies ist bei dieser Variante bestens gegeben wodurch sie sich für jeden eignet. Auch der Punkt platzsparende Lagerung wird eingehalten, da aus den Beuteln sämtlicher Sauerstoff gesaugt wird. So wird der begrenzte Platz bestmöglich ausgenutzt und sosehr Effizient verwendet.

Falls du mehr darüber erfahren möchtest haben wir für dich einen Heißen Tipp. Schau daher unbedingt auf diesem Vakuumierer Ratgeberportal vorbei, dort findest du die besten Vakuumierer, als auch weitere hilfreiche Informationen rund um das vakuumieren von Lebensmitteln.


Schlagwörter:

Veröffentlicht12. Februar 2018 von MAyKAy in Kategorie "Lagern", "Lebensmittel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

41 + = 45