Mai 8

Krisenvorsorge – seid Ihr für einen Notfall gerüstet?

krisenvorsorge

Vor einiger Zeit erneuerte die Bundesregierung die Hinweise auf die Krisenvorsorge und empfahl einen Blick auf die Listen für die Notfallvorsorge. Viele Menschen haben lediglich kurz aufgeschaut, einige haben sich immerhin über Panikmache beschwert, viele User haben sich lustig gemacht, die meisten Menschen haben diese Meldung jedoch vollständig ignoriert. Das erklärt, warum immer noch 95 Prozent aller Bundesbürger nicht für einen Notfall gerüstet sind. Lediglich fünf Prozent der Bürger haben ausreichend Lebensmittel und Trinkwasser als Krisenvorsorge im Haus. Krisenvorsorge – so seid Ihr für eine Notfallsituation gerüstet?

Lesen Sie weiter

Mai 5

Tiernahrung – Notfallvorrat für die Fellnasen

Tiernahrung für Ihr Haustier

Tiernahrung sollte ebenfalls in ausreichenden Mengen für eine gewisse Zeit im Haushalt als Notfallration vorhanden sein. Die Vorratshaltung für den Krisenfall solltet Ihr an die jeweiligen Haustiere anpassen. Auch Eure lieben flauschigen Mitbewohner haben Hunger und Durst. Ihr solltet pro Haustier entsprechend der Größe eine entsprechende Menge an Trinkwasser zusätzlich bereithalten. Futter in Dosen und natürlich Trockenfutter sollte ebenfalls für mindestens zehn Tage bereitstehen.

Lesen Sie weiter